Be my berry

Ich finde Erdbeeren sind immer eine gute Idee und in Schoko gehüllt, würde mir fast alles schmecken! Also warum nicht einen klassischen Vanille Cupcake mit der süßen Frucht verzieren? Schließlich soll man 5 Portionen Obst am Tag essen…Hmm fünf Cupcakes also?!

10151695_1422010484721226_326123248_n

final1

Was ihr braucht für circa 12 Cupcakes:

  • 110 g weiche Butter
  • 110 g heller brauner Zucker
  • 75 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 25 g Kakaopulver
  • 2 Eier

Für das Frosting:

  • 250 ml Crème double oder süße Sahne
  • 1- 2 EL Puderzucker

Deko:

  • Erdbeeren, Schoki nach Belieben, gehackte Nüsse nach Belieben

Die Zubereitung ist einfach und schnell gemacht. Ihr heizt den Backofen vor (ich persönlich mache das fast nie, muss ich gestehen…). Dann Butter, Zucker, Mehl, Backpulver, Salz, Kakao und Eier zu einer glatten Masse schlagen. Den Teig in die Lieblingsförmchen füllen und circa 15 Minuten backen. Auf einem Gitter abkühlen lassen.

Für das Frosting alle Zutaten steif schlagen. Nun das Frosting nach Belieben auf die Muffins spritzen und mit den in Schoko getauchten Erdbeeren verzieren. Zum Schluss mit Nüssen betreuen. Fertig!

1970669_1421974401391501_192998526_n

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s