„Schweinchen im Schlamm“ Cupcakes

„Oink Oink…was für ein schönes Schlammbad!“ Die kleinen Schweinchen fühlen sich pudelwohl im leckeren Schlammbad aus Nutella-Frosting! :)

IMG_3047-3a

 

Für 12 Cupcakes:

  • 110 g Butter
  • 110 g Zucker
  • 1/2 TL Bourbon-Vanillearoma
  • 2 Eier Größe M, verquirlt
  • 110 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • eine Prise Salz
  • nach Wunsch noch eine Prise Zimt und Muskatnuss

Für das Frosting:

  • 150 g Frischkäse
  • 2 – 3 EL Puderzucker
  • 2 EL Schokoladenaufstrich

(hier kann auch ein normales Frosting mit etwas Kakaopulver versetzt werden, um die braune Farbe zu erzielen.)

Für die Schweinchen:

  • rosafarbener und schwarzer Fondant

1) Backofen vorheizen. Rühre Butter und Zucker cremig, dann Aroma und Eier dazu. Hebe Mehl, Backpulver, Salz und Zimt und/oder Muskatnuss vorsichtig unter, bis alles vermischt ist. Backe die Cupcakes 10-15 Minuten und lasse sie vollständig auskühlen.

2) Für das Frosting alle Zutaten vermischen und mindestens 30 Minuten kühl stellen. Anschließend die Creme grob auf den Cupcakes verteilen.

3) Teile den rosa Fondant für die Schweinchen in 12 gleichgroße Stücke – halbiere die Menge erst, dann noch einmal, und teile dann jedes Stück in drei – eins für jedes Schweinchen. Nimm von diesen zwölf Portionen etwas mehr als ein Drittel und rolle es für den Körper zu einer Kugel. Nimm dann ein etwas kleineres Stück und rolle daraus eine Kugel für den Kopf.

4) Nimm von dem verbleibenden Rest etwa ein Drittel und forme daraus zwei kleine Stränge für die Vorderbeine. Kerbe sie an einem Ende mit einem Messer so ein, dass kleine Hufe entstehen. Drücke das andere Ende etwas flach und befestige es mit ein wenig Wasser am Körper.

5) Steche mit einem kleinen, runden Ausstecher die Schnauzen aus und drücke zwei Nasenlöcher hinein. Forme zwei Dreiecke für die Ohren, drücke sie ein wenig flach und höhle sie innen etwas aus.

6) Befestige Schnauzen und Ohren mit etwas Wasser am Kopf und lass sie ein paar Minuten trocknen. Dann klebe den Kopf an den Körper und forme zwei kleine Kügelchen aus schwarzem Fondant für die Augen.

7) Setze die Schweinchen in die Mitte des Cupcake und dekoriere sie mit etwas der Creme.

Schweinchen im Schlamm Cupcakes

Schweinchen im Schlamm Cupcakes

IMG_3051-2a

Advertisements

Ein Kommentar zu “„Schweinchen im Schlamm“ Cupcakes

  1. Das muss ich auf jeden Fall nach machen! Ich habe heute Beitrag online gestellt in dem ich einen Friedhof aus Brownies, Muffins und einem Kuchen gebacken habe, schau doch mal vorbei, ich würde mich sehr freuen! Aller leibste Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s