Birthday Cake

Sucht ihr eine witzige Idee für einen leckeren Geburtstagskuchen? Wie wäre es mit diesem quietschebunten Girlie-Cake?

Birthday cake

Was Ihr braucht für die Böden:

  • 120 g weiche Butter
  • 700 g Mehl
  • 300 g Zucker
  • 3 TL Backpulver
  • 300 ml Milch
  • 3 EL Zitronensaft
  • 6 Eiweiß

Für die Füllung und das Frosting:

  • 125 g Mascarpone
  • 100 g Frischkäse
  • 375 g Puderzucker
  • 1 TL Bio-Zitronenschale
  • 90 g Butter
  • 250 g geschmolzene weiße Kuvertüre
  • 200 g Crème fraîche
  • Brause-Ufos und andere Deko nach Wunsch

1) Ofen auf 175 Grad vorheizen. Butter hellcremig schlagen. Mehl, Zucker, Backpulver mischen, unterrühren, dann nach und nach Milch, Zitronensaft und Eiweiß hinzufügen. Aus dem Teig drei Böden in einer Springform (18 cm Durchmesser) 25-30 Minuten backen. Auskühlen lassen.

2) Für die Cremefüllung Mascarpone, Frischkäse, 75 g Puderzucker, Zitronenschale aufschlagen. Für das Frosting Butter hellcremig aufschlagen. 300 g Puderzucker, Kuvertüre, Crème Fraîche unterrühren. Böden evtl. gerade schneiden, mit Mascarpone-Creme bestreichen, aufeinander setzen. Torte mit Frosting überziehen und mind. 30 Minuten kaltstellen. Mit Brause-Ufos, Zuckerperlen und Co. garnieren.

Birthday Cake

IMG_4007

IMG_4008-2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s